dbb Nachrichten II-2017

Sehr geehrte Damen und Herren, die Sonderausgabe der dbb-Hessen Nachrichten informiert über das Thema, inwieweit es Beamten erlaubt ist, sich aktiv an Tarifauseinandersetzungen und Streiks zu beteiligen. dbb_Hessen Nachricht 02-2017

Weiterlesen

dbb Nachrichten I-2017

Sehr geehrte Damen und Herren, in der Pressemitteilung I-2017 des dbb Hessen können Sie sich zu den Themen Gewalt gegen Beschäftigte des öffentlichen Dienstes, den Sachstand der Besoldungsklage sowie über…

Weiterlesen

dbb-Bund Pressemitteilung vom 17.02.2017

Sehr geehrte Damen und Herren, für Sie zur Information eine Pressemitteilung des dbb-Bunds vom 17.02.2017 zur Tarifeinigung im öffentlichen Dienst der Länder zu Ihrer Kenntnis. dbb-bund_170217_Pressemitteilung

Weiterlesen

Missstände im Klassenzimmer

Missstände im Klassenzimmer „Ich werde keinem Kind mehr gerecht“ Die Lehrer schlagen Alarm: Inklusion, Flüchtlingskinder, Apathie – guter Unterricht sei kaum noch möglich. Und die Klassen würden nicht ausreichend unterstützt….

Weiterlesen

Absage an Extremisten im Unterricht

Liebe Mitglieder,   Extremisten im Unterricht sind ein heißes Eisen, da sie eine hohe Multiplikatorenreichweite haben. „Müssen die Schüler schützen“ Vom schwierigen Umgang mit dem Beamten Höcke Dass der umstrittene…

Weiterlesen

dlh-Nachrichten I-2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, im Auftrag der dlh-Fraktion des Hauptpersonalrats übersenden wir Ihnen gern die aktuellen dlh-Nachrichten I-2017 zu Ihrer Kenntnis. 2017-i-dlh-nachrichten Inhalt der dlh-Nachrichten I – 2017 Novelle Schulgesetz…

Weiterlesen

(Miss)Erfolg der Suchtprävention?

Die Zahl der Drogendelikte an den Schulen hat sich teilweise verdreifacht. Eine Münchner Forscherin zweifelt an der Wirksamkeit der Suchtprävention. Liebe Leser, ein leidiges Thema: Der Effekt von Präventionsarbeit, mit…

Weiterlesen